Geschäftsbedingungen

Es gilt die Pauschalreiseverordnung PRV.


Bei allen Reisen fahren Sie in Nichtraucherbussen.

Rauchpausen sind eingeplant!


ZAHLUNGSMODALITÄTEN:

Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise. Die Restzahlung erfolgt nach Vereinbarung.

Eintagesfahrt: Der gesamte Betrag ist sofort nach Rechnungserhalt fällig!

 

Wir empfehlen Ihnen unbedingt eine Reise- und Stornoversicherung abzuschließen, welche unter anderem die entstehenden Kosten bei Absage der Teilnahme an einer Reise aus gesundheitlichen (und anderen wesentlichen) Gründen abdeckt.

 

KUNDENGELDABSICHERUNG gemäß Pauschalreiseverordnung (PRV):

Im Insolvenzfall ist die

TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH

Baumannstraße 9, 1030 Wien

24-h Notfallnummer: Tel.: +43 1 361 90 77 44
Fax +43 1 361 90 77 25

E-Mail: kundengeldabsicherung.at@hdi.global

binnen 8 Wochen schriftlich zu verständigen.

 

Eintragung im GISA Verzeichnis mit der Nr. 28219125 – Details unter www.gisa.gv.at/abfrage.

 

REISEDOKUMENTE:

Für die Gültigkeit der Reisedokumente trägt der Reisende die Verantwortung.


MINDESTTEILNEHMERZAHL:

Der Veranstalter behält sich vor, eine Eintagesreise bis 2 Tage vor Reiseantritt mangels ungenügender Teilnehmerzahl zu stornieren. Eine Mehrtagesfahrt kann bis spätestens 6 Tage vor Beginn der Reise aus demselben Grund abgesagt werden!

Mindesteilnehmerzahl für alle Fahrten: 20 Personen


BESETZUNG:

Auf die Besetzungen kann keine Gewährleistung abgegeben werden. Es wird auf die Bedingungen der einzelnen Theater- und Aufführungsstätten verwiesen.


PROGRAMM- und PREISÄNDERUNGEN VORBEHALTEN:

Der Veranstalter behält sich vor, den mit der Buchung bestätigten Reisepreis aus Gründen, die nicht von seinem Willen abhängig sind, zu erhöhen. Derartige Gründe sind ausschließlich die Änderung der Beförderungskosten – etwa die Treibstoffkosten – der Abgaben bestimmter Leistungen, wie Landegebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren in Häfen und entsprechende Gebühren auf Flughäfen oder die für die Reiseveranstaltung anzuwendenden Wechselkurse.

 

STORNOBEDINGUNGEN:

Tagesfahrten

bis 14 Tage vor Reiseantritt                         30 % vom Reisepreis
ab 13 Tage vor Reiseantritt                        100 % vom Reisepreis

 

Mehrtagesfahrten

bis 20 Tage vor Reiseantritt                        25 % vom Reisepreis
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt              50 % vom Reisepreis
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt                  65 % vom Reisepreis
ab dem 3. Tag vor Reiseantritt                    85 % vom Reisepreis
bei Nichtantritt der Reise (No-Show)         100 % vom Reisepreis


Die Eintrittskarten sind, unabhängig vom Stornierungszeitpunkt, zur Gänze (zuzüglich Vorverkaufsgebühren) zu bezahlen. Die Stornogebühren verringern sich dabei um den aliquoten Anteil der Eintrittskarten. Im Stornofall wird eine Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro verrechnet.

0660 – 65 30 206

0664 – 92 19 777

office@gschwendner-reisen.at

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH