Seefestspiele Mörbisch

"Der Vogelhändler"

 

2017 wird es zünftig bei den Seefestspielen Mörbisch! Mit Christel von der Post und Adam, dem Vogelhändler, kehren zwei der bekanntesten Operettenfiguren nach fast 20-jähriger Abwesenheit wieder auf die Seebühne zurück. Postenschacher, Verwechslung und was fürs Herz – im „Vogelhändler“ sind alle klassischen Operetten-Zutaten meisterhaft vereint.  "Grüß enk Gott, alle miteinander", "Ich bin die Christel von der Post" und "Schenkt man sich Rosen in Tirol" sind Operettenliebhabern in der ganzen Welt bestens bekannt.

_____________________________________________________________________

 

Sa, 08. Juli 2017

 

Preis:                 Kat. 2 € 137,-                      Kat. 3 € 128,-                    Kat. 4 € 119,-

 

Leistungen:       Busfahrt, Eintrittskarte in der gewünschten Kategorie

 

Abfahrt:             13.50 Uhr – Tankstelle Fazeni, Allhaming

                           14.00 Uhr – Autobahn-Raststation Rosenberger, Ansfelden

_____________________________________________________________________

 

Fr, 04. bis Sa, 05. August 2017

 

Preis:                  Kat. 2 € 259,- im DZ            Kat. 3 € 249,- im DZ           EZZ € 20,-

 

Leistungen:        Busfahrt, Eintrittskarte in der gewünschten Kategorie, Übernachtung,

                            am 2. Tag Bummelzug Panoramafahrt Schloss Schönbrunn

 

Abfahrt:               12.50 Uhr – Tankstelle Fazeni, Allhaming

                             13.00 Uhr – Autobahn-Raststation Rosenberger, Ansfelden

_____________________________________________________________________

 

Inhalt: 

Adam, Vogelhändler aus Tirol, kommt endlich wieder einmal ins Dörfchen in der Pfalz, in dem seine Braut Christel zu Hause ist. Leider muss die Hochzeit aus Geldnot immer wieder aufgeschoben werden. Beim Versuch, das fehlende Geld aufzutreiben, kommt es zu einem folgenschweren Irrtum, der die Beziehung schließlich in die Brüche gehen lässt. Etliche schwerwiegende Hindernisse müssen aus dem Weg geräumt werden, bis sich die zwei Liebenden wieder in den Armen liegen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH