Musical

"Rock me Amadeus -
Das Falco Musical"

Wien / Ronacher

 

So, 14. April 2024 

Vorstellung um 14.00 Uhr

 

 

Er war Superstar - er war populär. Die neueste VBW-Eigenproduktion erzählt die aufregende und bewegende Geschichte vom jungen Wiener Musiker Hans Hölzel und seinem Aufstieg zum Weltstar in einem spektakulären und gleichzeitig berührenden neuen Musical, das von international hochkarätigen Kreativen extra für Wien kreiert wurde. Mit über 60 Millionen verkauften Tonträgern, zahlreichen Nummer-1-Hits und Songs in Hitparaden von 27 Ländern gilt Falco bis heute als eine der erfolgreichsten Popgrößen Europas.

Emotionen, Erfolge, Eskapaden - Falco als Künstler und Mensch

ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL ist eine Hommage an den österreichischen Ausnahmekünstler und würdigt Falco als Künstler und Mensch. Es wurde in Zusammenarbeit mit der Falco Privatstiftung sowie langjährigen Wegbegleitern Falcos entwickelt. Seine Karriere startete in den Underground-Clubs Wiens der 80er Jahre. Die selbst erschaffene Kunstfigur „Falco“, seine unvergesslichen Songs sowie sein exzentrisches und charismatisches Auftreten ließen ihn in kürzester Zeit weltberühmt werden. Neben Falcos größten Hits erwartet das Publikum eine spannende Reise durch Emotionen, Erfolge, Eskapaden und die immer wiederkehrende Zerrissenheit des „Falken“, die tiefe Einblicke in sein Innerstes verspricht.

 

Preis Erwachsene:            Kat. A      € 159,00                 

                                             Kat. B       € 150,00    

 

Leistungen:      

Busfahrt

Eintrittskarte in der gewünschten Kategorie

 

Abfahrten:

8.00 Uhr Kematen Großparkplatz

8.10 Uhr Neuhofen Friedhofsparkplatz (bei Firma Pölzl)

8.20 Uhr Allhaming Gemeindeamt

8.30 Uhr Weißkirchen Aussegnungshalle (bei Eurospar)

8.40 Uhr Ansfelden Raststation Rosenberger (in Fahrtrichtung Wien)

8.50 Uhr St. Valentin Raststation Landzeit

Weitere Zustiegstellen auf Anfrage

 

Programm:             

Anreise über die Autobahn nach Wien

Möglichkeit für Einkehr zum Mittagessen

Vorstellung im Ronacher um 14.00 Uhr

Heimfahrt nach der Vorstellung ohne Einkehr

 

Rückkunft:                  ca. 20.00/20.30 Uhr

Druckversion | Sitemap
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH