GEA Waldviertler & Blockheide Gmünd

Schrems (NÖ) 

Fr, 13. Oktober 2017

 

Programm:

  • Anreise über Neuhofen – Linz – Freistadt – Sandl – Weitra nach Schrems
  • 10.30 Uhr: Werksführung Firma GEA/Waldviertler – eine Führung durch die Waldviertler Werkstätten in Schrems gibt euch einen tiefen Einblick in die Schuhproduktion. In der Produktionsstraße der Waldviertler Schuhwerkstatt könnt ihr euch überzeugen wie viel handwerkliches Geschick, technisches Know-how im Umgang mit den Maschinen und letztlich wie viel Ausdauer und Arbeit in der Herstellung eines echten Waldviertlers stecken. Krönender Abschluss unserer Besichtigungstour ist der Waldviertler Werksverkauf, bei dem ihr Gelegenheit bekommt, euch durch das gesamte Schuhsortiment zu probieren, um den einen oder anderen Waldviertler auch gerne mit nach Hause zu nehmen.
  • Mittagessen in Schrems
  • Am Nachmittag besuchen wir den Naturpark Blockheide in Gmünd - das Landschaftsbild des Naturparks wird durch mächtige Granitblöcke, Birkenhaine, Rotföhren, Heidekraut und einem Teich bestimmt. So stehen in der Blockheide einmalige, von der Natur geformte Monumente wie der Christophorusstein, das Teufelsbett, der Teufelsbrotlaib, die Kobold- und Grillensteine. Am spannendsten sind die bekannten Wackelsteine, wovon sich einer direkt beim Aussichtsturm befindet.
  • Rückfahrt über Weitra – Sandl – Freistadt – Linz nach Neuhofen


Preis:                    €    39,00 pro Person

 

Leistungen:          Busfahrt und Führung GEA/Waldviertler

 

                              Mindestteilnehmer: 10 Personen

 

Einstiegstellen:    8.00 Uhr Neuhofen - Kirchenplatz

                               8.15 Uhr Maximarkt - Haid-Center

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH