Badefahrt nach 

Bük (Ungarn)

Greenfield Hotel Golf & Spa

 

Sa, 21. November 2020

bis Mi, 25. November 2020

 

Buchbar bis: 15. Oktober 2020

 

 

Das hauseigene Heilwasser entspringt unterhalb des Greenfield Hotel Golf & Spa aus einer Tiefe von 718 Metern mit 38,5° C und ist reich an Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Chlorid und Hydrogen-Karbonat. Dadurch eignet es sich für die Behandlung von Bewegungsorganen und Muskelbeschwerden, für die Rehabilitation und Nachbehandlung von Sportverletzungen.

 

Das Golf- und Wellnesshotel befindet sich im westlichen Teil Ungarns, im Herzen der Thermalregion Bad Bük. Das 4-Sterne Superior Hotel und der umliegende 18-Loch „Championship” Golfplatz liegen auf insgesamt 100 Hektar. Egal ob aktive oder passive Erholung, unsere 3500 qm Spa-Welt mit einer Wasseroberfläche von 700 qm erwartet die Gäste. Eine einzigartige Kombination in einer idyllischen Gegend – einfach perfekt um neue Energie zu tanken!

 

Soft All Inclusive Verpflegung beinhaltet:

* Begrüßungsgetränk

* Reichhaltiges Buffetfrühstück

* Von 7.00 – 22.00 Uhr unbegrenzte Mineralwasser-, Fruchtsäfte-, Kaffee-

   (Automat) und Teekonsumierung

* Schmackhaftes Mittagessen 

* Kaffee und Kuchen am Nachmittag

* Köstliches Buffetabendessen

* Unbegrenzte Bier vom Fass und Hausweinkonsumierung während des

   Abendessens und in der Piano Bar täglich ab 18.00 bis 22.00 Uhr.

 

Preis:                       €  350,00 pro Person im Doppelzimmer

                                 €  405,00 pro Person im Einzelzimmer

                                                 

Leistungen:                                      

Inklusive Busfahrt mit ****Reisebus, Autobahnmauten,

Nächtigung im Soft All-Inclusive ****Greenfield Hotel Golf & Spa

inkl. Wellnessgutschein im Wert von € 10,00 pro Person

 

Fahrtstrecke:          Neuhofen - Ansfelden - St. Pölten - Eisenstadt -                                                     Klingenbach - Sopron - Bük - und retour.

 

 

Abfahrtszeit und Ort:    Wird kurz vor Reisebeginn bekanntgegeben.       

 

Bei Mehrtagesfahrten empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung.

 

Währung in Ungarn: Forint

 

Reisepass bitte mitnehmen!!    

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH