Aspacher Gstanzlsingen

 

Sonntag, 21. Juni 2020

Beginn um 13.30 Uhr

 

Anreise über Wels – Haag am Hausruck – Ried im Innkreis nach Aspach.

 

Wir beginnen um 13.30 Uhr mit einer Jause und ½ Most oder Apfelsaft.

 

Anschließend werden wir mit Humor, Witz und Intelligenz bestens unterhalten. Dabei wird nicht vergessen, dass man sich bei diesem Fest der Volksmusik auf die Wurzeln einer langen, aber immer wieder frischen Idee aufs Neue belebte Tradition besinnt. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist es eine Wohltat für die Seele neben frischen und frechen Gstanzln der bodenständigen traditionellen Volksmusik in ihrer Vielfalt vom "Innviertler Landler" bis hin zum dreistimmigen Jodler zu lauschen und dabei herzlich zu Lachen.

 

Moderation: Pepi Meixner
Mitwirkende: Krammerer Sänger, Erdäpfelkraut,

Aspacher Tridoppler, Tirolerhäusl Schützenmusi,

Gutauer Stubenhocker, Geschwister Kainzmaier

 

Preis:                   € 59,00 pro Person

 

Leistungen:         Busfahrt, Eintrittskarte, Jause und ½ Most oder Apfelsaft

 

Abfahrten:

11.45 Uhr Kremsmünster - Stiftsparkplatz

11.55 Uhr Kematen – Großparkplatz

12.05 Uhr Neuhofen – Friedhofsparkplatz (bei Firma Pölzl)

12.15 Uhr Weißkirchen - Aussegnungshalle

Weitere Zustiegstellen auf Anfrage

 

Rückkunft:          zwischen 18.00 und 19.00 Uhr 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH