3-Tagesausflug

Semmering / NÖ

 

 

Mi, 06. bis Fr, 08. September 2017

 

 

Abfahrt:                     6.45 Uhr Eggendorf – FF-Depot
                                   7.00 Uhr Allhaming - Gemeindeamt

 

1. Tag: Anreise über die Autobahn bis St. Pölten (kurze Pause) – Weiterfahrt bis nach Hinterbrühl – Besichtigung der Seegrotte - das Schaubergwerk Seegrotte Hinterbrühl ist ein stillgelegtes Gipsbergwerk mit mythisch anmutenden Stollen, einem Bergwerks- bzw. Barbaramuseum und dem größten unterirdischen See Europas - Mittagessen – nach dem Mittagessen besuchen wir die Franzensburg - die Franzensburg mit ihren verschiedenen Türmen, Toren, Pechnasen, Dachreitern, Wetterfahnen und dem von Professor Maissner eingerichteten Glockenspiel genießt nicht nur im Inneren einmalige kulturhistorische Bedeutung, der Aufstieg auf den Hohen Turm mit seinem Rundumausblick bis weit in das Umland hinein und der Rundgang über die Dächer sind faszinierende Eindrücke – am späten Nachmittag Weiterfahrt zu unserem Quartier am Semmering (Bezug der Zimmer A.N.F.).

 

2. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Puchberg am Schneeberg - Auffahrt mit dem Salamander auf den Schneeberg – Möglichkeit für ein Mittagessen und am Nachmittag für einen Spaziergang oder eine kleine Wanderung – Rückreise über Maria Schutz mit Besuch der Wallfahrtskirche – kurze Fahrt durch den Ort Semmering – anschließend fahren wir zu unserem Quartier – A.N.F

 

3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt von Semmering über Breitenstein durch das landschaftlich reizvolle Gebiet Richtung Preiner Gscheid - der Preiner Gscheid ist ein Gebirgspass parallel zum Semmering-Pass. Er überquert südlich der Rax den bewaldeten Kamm, der südwärts über den Tratenkogel zum südöstlich gelegenen Semmering-Pass zieht – Mürzzuschlag – Bruck an der Mur – Tragöß – Mittagessen – anschließend Möglichkeit für einen gemütlichen Spaziergang um den grünen See den „schönsten Platz Österreichs 2014“ - Rückfahrt über Leoben – Eisenerz – Präbichl – Ternberg – Grünburg – Allhaming mit Einkehr in einem netten Lokal entlang der Strecke.

 

Preis:                    € 250,00 pro Person im DZ            

                              EZ-Zuschlag:   € 25,00 pro Person

 

Leistungen:                

Busfahrt, 2 x Nächtigung mit Frühstück und Abendessen, Hotel verfügt über ein

Hallenbad, Eintritt Seegrotte, Eintritt+Bummelzug+Fähre Franzensburg,

Auffahrt Salamanderbahn am Schneeberg, Maut- und Parkgebühren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Für vorläufige Inhalte, Copyright, Layout und Bilder wird keine Haftung übernommen. © Gschwendner Reisen GmbH